Nächste Termine

Aktuelles aus dem Schulleben

Freiwillige Eltern gesucht

Liebe Eltern,

seit Anfang letzter Woche hat mittags die Essensversorgung an der Schule unser neuer Caterer "vomfeinsten" übernommen. Um durch weitere Personalkosten den Menüpreis nicht in die Höhe zu treiben, hatten wir (Schule und SER) uns entschlossen, die Essensausgabe durch das Personal der Cafeteria erfolgen zu lassen.

Zur Zeit erfolgt die Bestellung per Eintrag in Listen und die Bezahlung in bar. Diese traditionelle Methode erfordert einen größeren Arbeits- und Zeitaufwand bei der Essenausgabe, der aktuell zu längeren Wartezeiten führt. Sobald das online-Bestellverfahren eingeführt ist, wird sich diese Situation entspannen. 

Bis dahin benötigen wir daher kurzfristig Freiwillige zur Unterstützung des Cafeteria-Teams, die in der Mittagszeit - von 13.00h bis 14.00h - beim Kassieren an der Essensausgabe aushelfen können. 

Freiwillige können sich bei Petra Schiefer melden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, bitte unbedingt eine Telefonnummer und den Wochentag, an dem geholfen werden könnte, angeben).

Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,

Petra Schiefer, Dagmar Blawat und Ralf Popp

EV im Essenbeirat und SER-Vorstand

Frankreichaustausch 2016/2017

Vom 20.11.- 30.11.2016 werden 19 von Vanessa Brulé betreute französische Schülerinnen und Schüler aus einer Abschlussklasse  des Collège Giacometti aus Montigny-le-Bretonneux bei Paris als Gäste von 17 Humboldtschülern  Hannover besuchen. Der Gegenbesuch in Frankreich soll  vom 15.01.-28.01.2016 erfolgen. Damit wird die bewährte Tradition des Frankreichaustauschs der Humboldtschule fortgesetzt. Reichhaltige landeskundliche und persönliche Erfahrungen, die  sichere Weiterentwicklung sprachlicher Fähigkeiten, die bessere Chancen in der Sprechprüfung bieten, viel Vergnügen, dies sind die Trümpfe dieses erfolgreichen Schüleraustauschs.

Weiterlesen...

Neuer Anbieter für das Mensaessen

Liebe Eltern, 

zum Schuljahr 2016/17 wird das Mensaessen von einem neuen Anbieter, dem Caterer "vomfeinsten" aus Pattensen geliefert (nicht mehr Menke Menue). Erste Informationen hierzu sowie die Anmeldemodalitäten finden sich hier. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir in den ersten Wochen etwas improvisieren müssen, bis sich ein Bestellmodus etabliert hat.

(Ktm)

 

Stipendium der Kurt-Alten-Stiftung

Dieses Jahr wurde Lara Weigert (10a) von der Kurt-Alten-Stiftung gefördert. Sie durfte zwei Monate lang am Unterricht der Deutschen Schule in Quito teilnehmen und konnte viele neue Eindrücke gewinnen. Dass Lara diesen Aufenthalt genossen hat, kann man aus ihren Schilderungen erfahren:

Weiterlesen...

Schüler helfen Schülern

Achtung! Wichtige Mitteilung! Neues Projekt!

Hole dir Dienstag, Mittwoch oder Freitag in der Mittagspause ein Anmeldeformular am Sek I Raum bei Frau Großkopff oder sprich deinen Fachlehrer an oder sende eine Anfrage an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BIETE Hilfe an! Das Lernen fällt dir leicht und du hast Freude daran Wissen zu teilen?

SUCHE Hilfe!    Du hast du hier und da Probleme mit dem Schulstoff und weißt nicht weiter?

Wir bringen euch zusammen und ihr könnt völlig individuell Lernpensum, Lernzeit und Lernortbestimmen.

Weiterlesen...

Schwimmen Landesentscheid Jugend trainiert für Olympia

Jugend trainiert Logo_1In diesem Jahr hat die Humboldtschule wieder mit vier Schwimm-Mannschaften am Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia teilgenommen. Alle vier Teams haben sich mit einem deutlichen Sieg beim Bezirksentscheid für den Landesentscheid am vergangenen Mittwoch qualifiziert. Bei diesem Wettkampf ging es dann, für fast alle Mannschaften, um die Qualifikation für das Bundesfinale. Aber der Reihe nach, fangen wir mal bei den Jungs an:

Weiterlesen...

Achtung: Änderung der Schulordnung im Punkt V.1

Die Steuergruppe der Humboldtschule hat auf Wunsch der Lehrkräfte die Schulordnung im Punkt V „Erkrankungen – Beurlaubungen – Befreiungen“ zum Thema „Erkrankungen“ in Unterpunkt 1 im Februar 2016 überarbeitet. Der Schulvorstand hat auf seiner letzten Sitzung im Mai 2016 der Änderung zugestimmt. Damit hat die Schulordnung eine neue Fassung. Zur Ihrer Kenntnis ist hier der aktualisierte  Abschnitt abgedruckt, der von nun an Gültigkeit hat. Die Änderungen bzw. Erweiterungen sind unterstrichen.

Weiterlesen...

Frisch gestrichen!

Unser Klassenraum P35 war früher blau und gelb. Wir fanden ihn nicht schön, da das kräftige Gelb nicht zu dem matten Blau passte. Viele konnten sich nicht konzentrieren. Die Farbmischung hatte uns durcheinander gebracht. Also machten wir eine Abstimmung. Es gab drei Farben zur Auswahl: Aprikose, grell Gelb und ein helles Grün. Mehr als die Hälfte der Klasse hatte das helle Grün gewählt. Doch einige waren nach der Abstimmung unzufrieden. Dies änderte sich später. Dank Olivias Vater wurde unser Klassenraum gestrichen. Und dann waren alle zufrieden. Nun ist es ruhiger geworden. Sogar die Pinnwand wurde in einem strahlendem Weiß gestrichen. Im Vergleich zum früheren Klassenraum ist es viel besser.

5f – die Klasse von Herrn Traumann

Humboldtschule zeigt Solidarität mit Erdbebenopfern in Ecuador

Eines der verheerendsten Erdbeben in der Geschichte des Landes traf Ecuador am 16. April. Durch die Folgen des Bebens sind in Ecuador über 500 Menschen gestorben, weit über 20.000 Menschen wurden verletzt  und noch einmal genau so viele Menschen wurden durch die Beschädigung oder den Einsturz von ungefähr 10.000 Gebäuden obdachlos. Das Erdbeben traf das wirtschaftlich nicht besonders starke Ecuador schwer, die Wiederaufbaumaßnahmen werden einige Milliarden US-Dollar kosten.

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com