Humboldtkoepfe_blau_120px_transp.gif
Menu
BdM November 2017 von Alina LIAls Alina Li aus der Klasse 6f eine verrückte Maschine entwerfen sollte, zeichnete sie einen beeindruckenden Küchenroboter.
Dieser hat für seine Arbeit sehr einleuchtende Hilfsmittel: Alina hat ihn mit 15 endlos langen Armen dargestellt, die er in alle Richtungen gleichzeitig ausstrecken kann. Auf diese Weise kann er gleichzeitig Spiegelei braten, die Suppe umrühren, ein Hähnchen in den Backofen schieben, den Abwasch erledigen und vieles mehr. In der Zeichnung hat sie mit Details nicht gespart, so dass man sich von der Funktionalität dieses Gerätes überzeugen lassen kann.
Und der rollende Roboter kann nicht nur „alles“, er sieht auch noch sehr attraktiv aus, denn er hat ein Katzengesicht und Goldlocken. Eine wunderbare Idee, Alina! Wenn dieser „Prototyp“ einmal serienreif sein wird, werde ich die erste Kundin sein!
 
Beste Grüße von Frau Hollmann
 
 
 
 
 
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com