Humboldtkoepfe_blau_120px_transp.gif

Aktuelles aus dem Schulleben

image.pngHannover/ZOB. Am Morgen des 13. Mai 2019 machte sich die Klasse 11d in Begleitung von Frau Nordmann und Frau Großkopff auf den Weg nach Dresden. Nach einer siebenstündigen Flixbusfahrt, die von einer Polizeikontrolle unterbrochen wurde, kam die Klasse am Hauptbahnhof Dresden an. Nachdem die Schüler den Marsch zur, an der Elbe gelegenen, Schiffsherberge bewältigt und sich ihres Gepäcks entledigt hatten, ging es auch direkt wieder zurück in die Altstadt, um mit sogenannten „Conference-Bikes“ (Gruppenfahrrädern) radelnd eine kleine Stadtrundfahrt zu unternehmen, geführt von einem redseligen Sachsen.

JtfO 2019 Land RudernDrei Boote fahren nach Berlin.

Sieben Mannschaften der Humboldtschule sind beim Landesentscheid JtfO in Hannover an den Start gegangen. Die Veranstaltung in diesem Jahr stand unter dem Motto „50 Jahre Jugend trainiert für Olympia“. Das Schülerbootshaus der Stadt Hannover wurde als besonderer Ort der fünfzigjährigen Historie der Veranstaltung ausgewählt. Alle Niedersächsischen Landesentscheide in der Geschichte des Wettbewerbs sind dort ausgetragen worden. Bei tollem Sonnenschein überreichte Kultusminister Grant Hendrik Tonne dem Bootsmeister der Stadt Hannover - Michael Schablack – die Auszeichnung. Ein restaurierter Doppeldeckerbus der Deutschen Schulsportstiftung machte den langen Weg nach Hannover. In dem Bus konnte man eine Ausstellung zur Historie der Veranstaltung besichtigen.

Der Kampf bis zur letzten Sekunde hat sich gelohnt!!!

Mannschaftsfoto 2.JPGAm 19.6. fand der Landesentscheid JtfO Schwimmen im Aqua Laatzium statt, an dem 3 Mannschaften der Humboldtschule an den Start gegangen sind. für den sich so viele Mannschaften wie noch nie angemeldet hatten. Leider musste im Vorfeld aufgrund einiger Ausfälle bei den Mädchen eine der qualifizierten Mannschaften abgemeldet werden.

Schüler-Ingenieur-AkademieLiebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

hiermit machen wir darauf aufmerksam, dass sich technisch interessierte Zehntklässler für die Teilnahme an der Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) bewerben können. 

Die Teilnahme an der SIA erstreckt sich über ein Schuljahr bzw. 2 Semester der Akademie. Im 1. Semester soll ein Fahrzeug aus Fischertechnik entwickelt werden. Mit den erworbenen Kenntnissen soll dann im 2. Semester ein Geschwindigkeitsbegrenzer für ein Kart entwickelt werden, der dann in ein reales Kart adaptiert wird. Getestet wird das Ganze dann bei praktischen Fahrten mit dem Kart auf einem Testgelände.

Basketball HS.jpgErst jetzt? Wurde doch schon immer in den Schulpausen gespielt. 

Seit dem Schuljahr 2018/19 besuchen Linus Beikame (Jahrgang 2004) und Tebbe Möller (Jahrgang 2005) die 8d und genießen die Vorteile unserer Schule, die ihnen die Möglichkeit gibt,  zweimal in der Woche morgens mit ihrem Landestrainer Robert Birkenhagen zusätzliche Individualtrainings zum übrigen Trainingspensum zu absolvieren. Die Aktivitäten auf dem Schulhof im Bereich Basketball haben sich seit diesem Schuljahr deutlich gesteigert, was sicherlich auch mit den beiden Könnern dieser Sportart zusammenhängt.

2019 Plakat SoKoWir laden alle Mitglieder der Schulgemeinschaft herzlich zum Sommerkonzert am 26.6.2019 (Mi) ein. Karten können jeweils in der 1. gr. Pause im Haupt- und Nebengebäude für 2€ erworben werden. 

Europäischer Wettbewerb 2019Beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb waren Schülerinnen und Schüler der Humboldtschule besonders erfolgreich. Bereits am 23.5. wurden Sophie Hoffmann, Lisa Meyer, Diana Berschadski, Florian Meß, Alina Li und Elisa Schatz für ihre künstlerischen Beiträge zusammen mit allen niedersächsischen Preisträgern im Landtag geehrt.
Die Preisträger zeigten mit ihren Arbeiten nicht nur ein besonderes künstlerisches Talent sondern bewiesen auch umfangreiche Kenntnisse der Europäischen Sache und die Fähigkeit, sich mit Ideen dafür einzubringen.

Aiu.jpeguch in diesem Jahr sind unsere Schüler und Schülerinnen wieder erfolgreich bei der Teilnahme im Bereich Solo-Spanisch gewesen. Gleich drei dritte Landespreise konnten unsere Spanisch-Expertinnen Joana Watad (9c), Maite Blum (9a) und Charlotte Wende (10a) verbuchen. Wir sind stolz und gratulieren den Gewinnerinnen herzlich.

2019 Juni Sophie HoffmannAm 23.5. bekam Sophie Hoffmann aus der 7c im niedersächsischen Landtag nicht nur einen Bundespreis vom Europäischen Wettbewerb überreicht, sondern auch noch einen von zwei niedersächsischen BDK-Preisen, was ihr total den Atem geraubt hatte, da sie es sich beim Malen und Zeichnen ihres Bildes niemals gedacht hätte.

IMG_1637.jpgDas Jahrbuch 2018/2019 ist fertig und kann ab Montag, den 17. Juni, im Forum und in der Außenstelle für €9 erworben werden.

Orgelführung Markuskirche„Wirklich Frau Katemann? Eine Orgel ist so groß, dass man hineinklettern kann?“ – so ähnlich begann das Gespräch im Musikunterricht der Klasse 6f als wir über Johann Sebastian Bach und seine Aufgaben in der Leipziger Thomaskirche gesprochen haben. 

Es stand also fest: eine Orgelführung würde uns dabei helfen uns Bachs tägliches Leben besser vorzustellen und mal eine richtige Orgel zu sehen. Unser Interesse führte uns in die List, genauer gesagt in die Markuskirche am Lister Platz.

Umweltschutz - Daten, Fakten, Hintergründe & ZusammenhängeFor almost two weeks I tried to live a nature friendly live. I really have to say that this was very difficult for me because I tried to change the way I normally live my life. To be honest the first two days I totally forgot that I wanted to try this project. So it all started on the third day. Because I have no bike I go to school by public transport and tried to be driven by car as little as possible by my father. But I had an important doctor´s appointment and my father drove me there and also back home. That was the only time I used a car.

Auch in diesem Jahr findet kurz vor den Sommerferien wieder der Sportworkshoptag statt. Die Schülerinnen und Schüler wählen aus den vorgestellten Kursen einen Workshop aus, die Wahl findet bis zum 14.6. statt und wird von den Sportlehrern der Klassen durchgeführt. Dabei wählen alle Schülerinnen und Schüler, auch die vom Sportunterricht befreiten Schüler, einen Workshop und geben dabei eine 1., 2. und 3.Wahl an. Bei der Wahl der Kurse sollten natürlich die evtl. anfallenden Kosten und die Voraussetzungen (z.B. Vorlage des Jugendschwimmabzeichens mindestens in Bronze) beachtet werden. Neben bekannten Sportarten wie Fußball und Schwimmen gibt es auch etwas unbekanntere und nicht so alltägliche Sportarten zu entdecken, wie beispielsweise Bouldern und Kinball. Da es sich um einen ganz normalen Schultag nur mit anderen Inhalten handelt, besteht natürlich Anwesenheitspflicht.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen spannenden, sportlichen Tag und viel Spaß beim Ausprobieren und Kennenlernen neuer Sportarten.

Lincke

Citi-Post-BriefmarkeDie Klasse 7f der Humboldtschule hat unter der Leitung von Frau Werneburg-Gül erfolgreich auch wieder in diesem Jahr an dem Kunstwettbewerb des Lions Club teilgenommen. Bei einer Vernissage am 25.03.2019 konnten alle künstlerischen Werke  zum Thema: "Freundlichkeit zählt" in der Mensa der Humboldtschule angesehen werden. In einer anschließenden Preisverleihung wurden vom Lions Club Mitglied Kay Glenewinkel die künstlerischen Werke von Nora Mo Meyer, Alina Li und Dorothee Schittek mit jeweils einem Buchgutschein im Wert von 30,-€, und einem Preisgeld von 100,- € für die Klassenkasse ausgezeichnet.

 Jugend trainiert für Olympia 2019 – SchwimmenBezirksentscheid

Jugend trainiert Logo_1Am 15.5. fand der Bezirksentscheid JtfO Schwimmen im Aqua Laatzium statt, für den sich so viele Mannschaften wie noch nie angemeldet hatten. 42 Mannschaften in je 3 Altersklassen bei den Mädchen und Junges waren am Start und das Schwimmbad platzte aus allen Nähten. Auch in diesem Jahr ging die Humboldtschule wieder mit 6 Mannschaften, also in allen Wettkampfklassen, mit 48 Schülerinnen und Schülern an den Start.

2019 JtfO Mädchenfußball KreisAm 10.5.2019 macht sich drei Fußballmannschaft auf den Weg zum Sportplatz des HSC. Dort fand der Kreisentscheid vom Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ statt, an dem viele Schulen aus ganz Hannover teilnahmen. Trotz des schlechten Wetters hatten wir viel Spaß. Die jüngste Mannschaft (2007-2009) erreichte den vierten Platz. Der mittlere Mannschaft (2005-2007) erreichte den sechsten Platz und die älteste Mannschaft (2003-2005) wurde sogar Zweiter!

Wir sind glücklich und stolz und hatten einen wunderschönen Tag mit unserer Trainerin Ha-My, Frau Blum und Herrn Hoffmann. Wir freuen uns schon darauf im nächsten Jahr wieder mitzuspielen!

Bericht geschrieben von Mia

2019 - 05 Bild des Monats Lena BammAls Lena Bamm aus der 8a die Blattbrosche zum Film „Herr der Ringe“ zu Weihnachten bekam, dachte sie sich, dass es eine schöne Idee sei, mit ihrer besten Freundin ein Kleid als Hommage dazu zu nähen und dadurch ergatterte sie sich den Titel „Das Bild des Monats Mai“. 

Das olivgrüne Kleid bestehend aus Polyester, Kunstleder, Pappe und viel Heißkleber ;) ist ihr sehr gut gelungen. Sie sieht in der Robe wortwörtlich bezaubernd aus und es steht ihr zudem sehr gut. Das Faible fürs Basteln und Nähen brachte sie sogar in den Europäischen Wettbewerb.

Wir wünschen ihr noch sehr viel Erfolg und Auszeichnungen!

Vincent Latussek

2019 Projekt Marow 5dVon Januar bis März dieses Jahres  fand im Kunstunterricht der Klasse 5d in Zusammenarbeit mit dem Lindener Künstler Volker Brose ein Projekt statt. 

Der bekannte Künstler Ernst Marow (seine Werke befinden sich u.a. im Museum Albertina in Wien und im Sprengelmuseum) ist am 31.5.2018 verstorben. Bis 1971 hatte Marow als Kunsterzieher an der Humboldtschule gearbeitet, was ihn als Künstler für uns besonders macht

2019 Dschungel EcuadorAm Sonntag fuhren wir vier Stunden lang plus einer kleinen Schokokuchenpause zur Huasquila Lodge in der Nähe von Tena. Dort wurden wir von Luis, der uns die Tage über begleitete, herzlich empfangen. Zuerst erhielten wir die Schlüssel zu unseren Cabañas, die einfach aber gemütlich eingerichtet und sogar mit einer warmen Dusche ausgestattet waren. Nach einem leckeren Mittagessen machten wir unsere erste Wanderung zu einem Wasserfall, unter den wir uns stellen konnten. Das Wasser war angenehm kühl in der sonst eher schwülen Hitze. Wir hatten sehr viel Spass und schossen unzählige Fotos. Auf dem Weg wurden uns spannende Tiere und die wunderschöne Natur des dichten Dschungels näher gebracht. Nach dem Abendbrot ging es dann auf zur Nachtwanderung im strömenden Regen, wir wissen jetzt, woher der Begriff "Regenwald" kommt. Nicht alle waren begeistert von den unterschiedlichen Insekten,Spinnen und Fröschen, die Luis für uns fand.

Spenden Ecuador WeltkindertagAm Mittwoch, den 10.4., konnten wir nach zahlreichen Vorgesprächen endlich die Schule in Cotundo, ein kleines Dorf mit rund 5000 Einwohnern, besuchen. Die Schule ist für den Ort groß, rund 900 Schüler und Schülerinnen lernen dort von der 1. bis zur 12. Klasse, viele Kinder nehmen weite Wege in Kauf und kommen aus der Umgebung.

2019 Ecuador Gruppenbild¡Hola! ¿Qué tal?
Wir sind momentan für vier Wochen in Ecuador und móchten berichten, wie wir uns eingelebt und welche neuen Erahrungen wir gemacht haben:
Seit dem 23.3. ist schon einiges passiert. Am ersten "richtigen" Tag waren alle von dem langen Flug und der sechsstündigen Zeitverschiebung sehr erschöpft. Zum Glück fand kein Unterricht statt, sodass wir diesen Tag nutzen konnten, um unsere Gastfamilie und die Stadt besser kennenzulernen.

Studienfahrt nach BrüsselIm 4. Halbjahr planten die Schüler/innen der Seminarfachkurse von Frau Kiesow und Frau Nordmann eine Exkursion, um Themen, die im Fachunterricht Geschichte und Politik-Wirtschaft Gegenstand waren, vor Ort greifbar zu machen. Im Januar ging es deshalb für 2 Tage nach Brüssel.

Termine

4 Jul
Sommerferien 2019
04.07.2019 - 14.08.2019

Wir wünschen eine schöne Ferienzeit!

16 Aug
Einschulung 2019
16.08.2019

Die Einschulungsfeier wird in der Mensa aufgeteilt nach Klassen entsprechend der Einladung um 9.30 Uhr und um 10.30 Uhr stattfinden.

16 Aug
Einschulungsgottesdienst 2019
16.08.2019 08:30 - 09:15

Wir laden alle neuen Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Familien und Freunden zu unserem Einschulungsgottesdient ein.

2 Sep
Elternabende Jahrgang 7, 9, 11 und Q1
02.09.2019 - 03.09.2019

Weitere Informationen über die Klassenlehrer!

2 Sep
Wahl-Elternabend für Klasse 5
02.09.2019 18:30 - 21:30

Die Eltern treffen sich bitte um 18.30 in der Mensa. Der Elternabend selbst findet dann ab 19.00 Uhr in den KLassen statt. 

Informationen zur Elternvertretung in Klasse und Schule finden Sie hier.

19 Sep
Betriebspraktikum Einführungsphase
19.09.2019 - 02.10.2019
23 Sep
SER-Sitzung
23.09.2019 19:00 - 21:30

Schulelternratssitzung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am 23. September 2019 findet eine Schulelternratssitzung statt.

Wenn Sie sich für die Tagesordnung interessieren, oder Themenvorschläge haben, schreiben Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Popp – Petra Schiefer – Dagmar Blawat – Mareile Beerboom  – Kerstin Sähhof
Vorstand des Schulelternrates

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com