Humboldtkoepfe_blau_120px_transp.gif

Aktuelles aus dem Schulleben

image.pngMedien gehören inzwischen zur Lebenswelt unserer Schülerinnen und Schüler, aber eher selten ist damit ein kompetenter Umgang verbunden, zumindest in jungen Jahren. Wir führen den Unterricht nicht ausschließlich, aber auch unter Verwendung von  iPads durch und finden öffentlich und von Elternseite Unterstützung: der kommunale Träger, die Stadt Hannover, hat uns vor ca. drei Jahren das Angebot gemacht, eine Pilotschule im Medienentwicklungsplan zu werden, und auch die Elternschaft entscheidet sich immer häufiger im Sinne des eigenen Kindes dafür, einen Klassenverband zu wählen, in dem der Unterricht auch mit iPads durchgeführt wird.
 
 

2018 Weihnachtsmusik PlakatBereits zum 30. Mal in Folge findet die Weihnachtsmusik in der St. Augustinuskirche in Ricklingen statt. Fast auf den Tag genau: am 3. Dezember 1988 war das erste Konzert mit dem Titel „Musik im Gottesdienst - Orchester und Chor der Humboldtschule“ in St. Augustinus zu hören, dieses Jahr laden die Fachgruppen Musik, Religion und Kunst am 4.12. ein. Orchester und Chöre sind natürlich  auch dieses Jahr dabei, zusätzlich Weihnachtsbläser, Preisträger des Musikwettbewerbs und die Christmas Combo. Wir freuen uns zudem u.a. auf Gedichte aus der Schülerschaft (Gedichtwettbewerb der SV) und besinnliche Texte aus der Fachgruppe Religion. Das Konzert beginnt um 18 Uhr, jedoch kommt bereits um 17.45 Uhr der niedersächsische Kultusminister Herr Tonne, um mit Herrn Dahn, dem Organisator der Reihe, öffentlich „am Turm“ (in der Kirche) zu sprechen. Für weihnachtliche Spannung ist also gesorgt... kommet zahlreich!!!

(Wen)

SV 2018Wir sind 17 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 6 bis 12. Gewählt wurden Finn Ole Graßat (6c), Julian Lanz (6f), Yomar Lovermann (7c), Mo Meyer (7f), Lena Bamm (8a), Gregor Schneemann (8a), Alexandra Martynenko (8f), Maite Blum (9a), Greta Hessenius (9a), Isabelle Kunz (9a), Julian Neuhaus (9b), Fenja Krull (10a), Eleni Bolla (11b), Antonella Fellenberg (11b), Hannah Blum (11c), Hugo Meinhof (11c) und Malena Thren (Q2). Hannah Blum und Hugo Meinhof wurden weiterhin in ihrem Amt als gleichberechtigte Schülersprecher bestätigt. Die SV-VertreterInnen im Schulvorstand sind neben den beiden Schülersprechern Maite Blum und Malena Thren.

BdM 11-18Das Bild-des-Monats-Team stellt sich vor- Malena Thren, Q2 Seit fast drei Jahren arbeitet Malena, im Bild-des-Monats-Team und folgte damit ihrer Schwester Johanna, die bis zu ihrem Abitur 2016 dabei war. Regelmäßig interviewt Malena Preisträger, fotografiert und schreibt zuverlässig die Laudatios für die Schulhomepage. Außerdem ist sie seit zwei Jahren in der SV tätig.
Neben Malena und Johanna hat übrigens auch deren Mutter, Frau Thren, lange Jahre als Elternvertreterin der Humboldtschule gearbeitet.


Im August führte die Humboldtschule eine schulinterne Lehrerfortbildung durch, in der Workshops von Kollegen für Kollegen angeboten wurden. Ziel war es, den Einsatz von iPads im Unterricht zu optimieren.
Im Fachbereich Physik machten sich die Lehrkräfte dabei mit einem digitalen Messwerterfassungssystem vertraut und erprobten dabei verschiedene Experimente und deren Umsetzung für die Schülerinnen und Schüler.

Außerdem wurden zwei kostenlose Apps erprobt: Viana bietet die Möglichkeit, Bewegungen zu analysieren und kann auch gut im Sportunterricht genutzt werden. Die App phyphox verwandelt jedes Tablet und Smartphone in ein vielseitiges Messinstrument.

Über 100 Internetexpertinnen und Experten tagen in der Humboldtschule – Projekt „Expert*innenkonferenz Gefahren aus dem Internet“

Am 27. September 2018 fand in den Klassen des siebten Jahrgangs der Humboldtschule das Projekt „Expert*innenkonferenz Gefahren aus dem Internet“ unter der Leitung und Moderation des renommierten Medienpädagogen Markus Gerstmann sowie seines Kollegen Kai Gövert vom Bremer „ServiceBureaus Jungendinformation“ statt.

FG2018
Im Rahmen des letzten ForscherGeist-Jahrestreffens im Leibnizhaus am 6. September 2018 wurden vier ForscherGeist-Projekte mit dem Förderpreis ForscherGeist 2018 der Kurt-Alten-Stiftung ausgezeichnet. Das Preisgeld für diese vier Preise lag bei insgesamt 2.000 €, aufgeteilt in viermal 500 €. An diesen vier Preisträgerprojekten waren insgesamt 28 Schülerinnen und Schüler beteiligt, deren Arbeit auf diese Weise gewürdigt wurde. Da es sich um schulübergreifende Projektgruppen handelte, sind folgende insgesamt 12 Schulen beteiligt: Bismarckschule, Gymnasium Lehrte, Herschelschule, Humboldtschule, Käthe-Kollwitz-Schule, Leibnizschule, Lutherschule, Matthias-Claudius-Gymnasium Gehrden, Schillerschule, St.-Ursula-Schule, Wilhelm-Raabe-Schule.

Wandbilder im GebäudeSeit einigen Jahren wird in der Jahrgangsstufe 10 im Kunstunterricht das Thema „Film“ behandelt. Neben der Aneignung theoretischen Wissens über filmische Mittel, Filmproduktion und Analyse steht auch oft die praktische Herstellung eines eigenen Kurzfilms im Zentrum der Unterrichtseinheit- eine anspruchsvolle Aufgabe! Immer wieder entstehen dabei sehr sehenswerte Schülerfilme.

Einer davon wurde im vergangenen Schuljahr von Hendrik Karkmann, Tom Leberecht, Henrik Meyer und Dennis Quast produziert. Er stellt die Humboldtschule vor und sticht unter anderem dadurch hervor, dass er schon recht professionell geschnitten wurde. Daher möchten wir diesen Film der Schulöffentlichkeit nicht vorenthalten.

Viel Spaß beim Zuschauen wünscht Gisela Hollmann-Peissig vom Fachbereich Kunst

Hier geht es zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=CcQjBhrFClk&feature=youtu.be

 

 

2018 MusikwettbewerbGut gelaunt und gespannt sehen die Teilnehmer und Mitglieder des diesjährigen Musikwettbewerbs aus. Nicht ohne Grund, denn der Vormittag des 17.10. war geprägt von einem gewissen Maß an Aufregung, klangschönen, exotischen und teils virtuosen Beiträgen, viel Applaus, guten Gesprächen und am Ende vier ersten Preisen!

Die ersten Preisträger dürfen ihr Können bei der Weihnachtsmusik am Dienstag, den 4.12., nochmals unter Beweis stellen, worauf wir uns sehr freuen!

(Wen)

 

 

 

Liebe Etern, 

wir bedanken uns herzlich für die bisher eingegangenen Spenden in Höhe von 15.745,68 € ! Gleichzeitig möchten wir diejenigen, die bisher nicht überwiesen haben an die Zahlungsfrist erinnern: Die Frist endet am 19.10., also diesen Freitag. Schaffen wir es, die 20.000€ - Grenze zu knacken?

Hier noch einmal die Informationen zur Verwendung der Spendengelder:

"Die zahlreich erlaufenen Gelder werden ausschließlich zur Förderung und zum Erhalt pädagogischer Projekte unserer Schule eingesetzt, zum Beispiel:

Erhalt der Austauschfahrten nach Frankreich, Ecuador, Israel und in die USA, Erhalt der Skifahrten, Erhalt von Tagesausflügen, Erhalt des Nachhilfeprojekts „Schüler helfen Schülern“, Unterstützung von Anschaffungen für Arbeitsgemeinschaften und Ganztagesbetreuung, Unterstützung von Anschaffungen für die Pausengestaltung (z.B. Bälle, Spielgeräte, Kickertische,...), Trikots für unsere zahlreichen Schulsportmannschaften, ... 

Eine besondere Motivation für die Oberstufe: 40% der von der Oberstufe erlaufenen Spenden können für Jahrgangsaktivitäten wie Abiturentlassungsfeier oder Abiball verwendet werden."

Sie können selbstverständlich auch dann eine Spende überweisen, wenn Sie den Laufzettel des Kindes verlegt haben sollten. Hier die Kontodaten:

Kontoinhaber: Förderverein der Humboldtschule e.V.
Bank für Sozialwirtschaft Hannover
IBAN: DE 3025 1205 1000 0742 6800
BIC: BFSWDE33HAN
Verwendungszweck: Name des Schülers/der Schülerin, Klasse/Kurs, Name des Spenders/der Spenderin, Spendenlauf 2018
(Ktm)

 

2018 JtfO Rudern BundEin toller Erfolg war es, dass sich 4 Mannschaften ( 3 x Schwimmen und 1 x Rudern) als Landessieger für das Bundesfinale von JtfO in Berlin qualifiziert hatten. Die Schwimmerinnen und Schwimmer erkämpften sich hierbei die Plätze 7 (WK IV Jungen), 10 (WK III Jungen) und 12 (WK IV Mädchen).

Ein wirklich sensationeller Erfolg gelang aber unseren Rudermädels Freya Glenewinkel, Teresa Raschke, Finja Bleyl und Anna Schiefer mit ihrem Steuermann Nils Köhn. Sie wurden ihrer Favoritenrolle gerecht, setzten sich gegen alle anderen Teams durch und holten sich souverän den Bundessieg.

Spendenlauf 2018 Danke

Bereits eingegangene Spenden: 17.496,28 Euro, Stand: 26.10.2018

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

am 10./11. September fand erstmalig ein Spendenlauf der Humboldtschule statt. Alle Schülerinnen und Schüler haben daran teilgenommen und mit ihrem Laufergebnis eine überragende Menge an Spendenzusagen erlaufen. Wir zeigen hier tagesaktuell, wie viel Geld davon bereits auf dem Konto des Fördervereins angekommen ist.

Stipendium von Alten StiftungSeit einigen Jahren unterstützt die Kurt-Alten-Stiftung zwei besonders leistungsstarke Humboldtschülerinnen bzw. Humboldtschüler der 9. Jahrgangsstufe finanziell in beachtlicher Höhe und ermöglicht so einen zweimonatigen Aufenthalt an der Deutschen Schule in Quito. Vom Mai bis Juni 2018 durften Charlotte Wende (10a) Silko Nebel (10b) Ecuador erleben:

schueler helfen schuelern 1 20170731 1600283847

Hast du Probleme in einem Fach und brauchst kostenlose Nachhilfe von einem kompetenten Mitschüler? Hast du ein Lieblingsfach, möchtest deinen Mitschülern helfen und nebenbei dein Taschengeld aufbessern? Im letzten Schuljahr wurden fast 600 Nachhilfestunden erteilt. Mehr als 100 Schüler waren an der Nachhilfe beteiligt. Das Erfolgsprojekt startet aktuell ins neue Schuljahr.

 

Vom 05. - 15.12.2018 werden 17 von Vanessa Brulé und einer weiteren franzö-sischen Lehrerin betreute französische Schülerinnen und Schüler aus einer Abschlussklasse des Collège Giacometti aus Montigny-le-Bretonneux bei Paris als Gäste von Humboldtschülern Hannover besuchen. Damit kann die erfolgreiche Tradition des Frankreichaustauschs der Humboldtschule fortgesetzt werden. 3 französische Schüler konnten leider nicht aufgenommen werden. Der Austausch richtet sich vor allem an Schüler und Schülerinnen der achten und neunten Klassen. 

Unsere Sportkoordinatoren Frau Lincke und Herr Sack sind von den SchulSportWelten interviewt worden. Das ausführliche, sehr interessante Gespräch können Sie im Podcast nachhören. (Ktm)

BdM 5-18_1Diesen Monat werden wir erneut von Vladimir Spiridonov aus der 6f überrascht. Nachdem er schon im August 2017 aus einem Schuhkarton ein Tastkarton gebaut hat, indem der Inhalt nur ertastet und nicht gesehen werden kann und sich ein kompliziertes System aus Schnüren und Türchen ausdachte, bei dem die Öffnung so reguliert werden kann, dass gerade jeweils eine Hand in eine Tür passt, werden wir diesmal von einer „Trickmaschine“, die er aus Langeweile Zuhause, neben dem Klavierspielen und Elektronikbasteleien, gebaut hat, überrascht.

Hauptgebäude 02-2014_1Wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind an der Humboldtschule Hannover anmelden möchten. Informationen zu den Anmeldeterminen, welche Angaben Sie machen müssen und wie es danach weitergeht, finden Sie HIER

2018 SkifahrtAuch im Jahr 2018 fanden zwei sehr erfolgreiche Skifahrten an der Humboldtschule statt. Nachdem uns das altbekannte Quartier in Valmeinier / Frankreich nicht mehr zu Verfügung stand, gingen dieses Jahr sowohl die Januar- als auch die Märzfahrt zur gemütlichen Selbstversorgerunterkunft "Hof Außertal" in Vorderlanersbach im Zillertal. Bei der ersten Fahrt fuhren 41 SchülerInnen mit, davon 20 OberstufenschülerInnen der Q2, die am bewerteten Skikurs teilnahmen. Bei der zweiten Fahrt waren es 38 TeilnehmerInnen, davon waren 13 SchülerInnen der Q1, die eine Note auf ihre Skikünste bekamen.

Bildschirmfoto 2018-02-15 um 16.30.43.pngHier finden Sie den Terminplan für das 2. Halbjahr. (Ktm)

Frankreichaustausch 2017-2018

Vom 10.12.- 22.12.2017 waren 26 französische Schülerinnen und Schüler des Collège Giacometti (Montigny/Paris) mit ihren Lehrern (V. Brulé, S. Prévost, V. Dejean, J. Royer im Wechsel) Gäste der Humboldtschule und der Helene-Lange-Schule. Da an unserer französischen Partnerschule die Zahl der deutschlernenden Schüler steigt, war eine Kooperation mit der Helene-Lange-Schule sinnvoll.

BildergebnisVom 10.12.- 21.12.2017 werden 26 von Vanessa Brulé und einer weiteren französischen Lehrerin betreute französische Schülerinnen und Schüler aus einer Abschlussklasse des Collège Giacometti aus Montigny-le-Bretonneux bei Paris als Gäste von Humboldtschülern und der Helene-Lange-Schule Hannover besuchen. Damit kann die bewährte Tradition des Frankreichaustauschs der Humboldtschule fortgesetzt werden.

Termine

27 Nov
Gewaltprävention Jahrgang 5
27.11.2018 - 28.11.2018
27 Nov
SER-Sitzung
27.11.2018 19:00 - 21:30

Schulelternratssitzung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

am 27. November 2018 findet eine Schulelternratssitzung statt.

Wenn Sie sich für die Tagesordnung interessieren, oder Themenvorschläge haben, schreiben Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Popp – Petra Schiefer – Dagmar Blawat – Mareile Beerboom – Kerstin Sählhof
Vorstand des Schulelternrates

28 Nov
Gesamtkonferenz
28.11.2018
30 Nov
4 Dez
Weihnachtsmusik in St. Augustinus
04.12.2018 18:00 - 19:30
24 Dez
Weihnachtsferien
24.12.2018 - 04.01.2019

Weihnachtsferien in Niedersachsen.

7 Jan
Excel-Schulung Jg.9
07.01.2019 - 11.01.2019
10 Jan
14 Jan
Fototermin für das Jahrbuch
14.01.2019 - 16.01.2019
20 Jan
1. Skifahrt ins Zillertal
20.01.2019 - 02.02.2019
21 Jan
Word-Schulung Jg.6
21.01.2019 - 25.01.2019
23 Jan
24 Jan
29 Jan
Projekttag
29.01.2019
30 Jan
Zeugnisausgabe
30.01.2019

Unterrichtsschluss nach der 3. Stunde

31 Jan
Halbjahresferien
31.01.2019 - 01.02.2019
Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com